Jeder Job ist wertvoll


In jeder Firma und jedem Tätigkeitsfeld gibt es sogenannte unliebsame Aufgaben, wie den Müll rausbringen, den Gehsteig kehren oder die Kaffeemaschine säubern. Natürlich gibt es dafür oft separate Arbeitskräfte, die diese Arbeiten für einen erledigen, aber es bleibt immer irgendetwas übrig, was man dann eben doch selbst machen muss. Und selbst wenn nicht, wenn man alles delegieren kann – macht das einen tatsächlich glücklicher?



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen